DAS EINKAUFSZENTRUM UND MEDIZIN & BUSINESS ZENTRUM IN ERLANGEN WEST
a a
Optimal positioniert

Die hervorragende Lage im Stadtteil Alterlangen-Neumühle, zwischen Freibad West, Büchenbacher Damm und Schallershofer Straße, positioniert das N.E.W. an einem der prosperierenden Knotenpunkte der Stadt Erlangen. Die unmittelbare Nähe zur A73 und zu den Hauptverkehrswegen in die Innenstadt, den umliegenden Stadtteilen und Richtung Herzogenaurach und Frauenaurach sichern ein großes Einzugsgebiet.

Erlangen ist mit 103.000 Einwohnern zwar die kleinste Großstadt in Bayern,
steht aber an dritter Stelle der kaufkräftigsten Städte Deutschlands und gilt als einer
der attraktivsten Wirtschafts- und Industriestandorte.